Unser Club hilft ...
... in Bolivien. Wir unterstützen ein Ärzteteam, das Kindern mit Verbrennungen hilft. 2016 wurden wieder ...
Die Benefiz-Gala ...
... unseres Clubs zusammen mit dem Sinfonieorchester Leonberg ist jedes Jahr ein Highlight. Der Erlös ...
Gemeinsame Aktivitäten ...
... gibt es bei uns für jeden. Sei es Sport, Kultur oder Kunst, gemeinsam macht es mehr Spaß und die Freundschaften ...
Schüler leben im Ausland ...
... durch den Rotary Youth Exchange für Jugendliche aus dem Altkreis.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary-Club Leonberg-Weil der Stadt wurde am 2. März 1993 ins Leben gerufen und hat heute 56 Mitglieder. Wir treffen uns jeden Montag, aber auch über diese Clubtreffen hinaus sind wir eine aktive Gemeinschaft.

VORSTAND 2018/19

Präsident: Thomas Seibold
Präsident nominee: Wolfgang Blättchen
Pastpräsident: Stefan Asenkerschbaumer
Sekretär: Harald Grübel 
Schatzmeister: Günter Wedlich

Clubmeister:Cornelia Mast

Clubdienst: Frank Dahl
Berufsdienst und Jugenddienst:
 Andreas Wierse
Gemeindienst: Kornelius Knapp
Internationaler Dienst: Pablo Torrico
New Generation: Andreas Wierse
Vorträge: Günter Baumann
Internet und Öffentlichkeitsarbeit: Rafael Binkowski
Foundation: Helmut Schmauß
Rotaract: Frank Fessler
Buch- und Kassenprüfer: Wolfgang Blättchen

Der rotarische Gedanke ist bei allen unseren Treffen dabei; nicht aufdringlich, sondern ganz natürlich. Die Gemeinschaft mit anderen, Gleichgesinnten aber auch Freunden mit anderen Interessen, bereichert, erlaubt uns auch mal über den beruflichen Tellerrand hinauszuschauen. Der Austausch über berufliches, aber auch persönliches, über Kunst oder Politik ist oft spannend und immer anregend.

Aber auch unsere gemeinsamen sozialen Aktivitäten machen das Clubleben abwechslungsreich und befriedigend. Sei es durch unser Benefizkonzert, das wir seit mehr als zehn Jahren jedes Frühjahr zugunsten der Hospize in Leonberg und Weil der Stadt gemeinsam mit dem Sinfonieorchster Leonberg durchführen und bei dem wir kurz vor dem Erreichen der 200.000 Euro-Schwelle stehen. Oder durch die Zusammenarbeit mit den Ärzten von interplast, die wir dabei unterstützen, in knapp zwei Wochen mehr als 200 plastische Operationen an Kindern in Cochabamba in Bolivien durchzuführen.

Aber es geht auch eine Nummer kleiner, jedoch nicht weniger hilfreich: die Tombola der Lebenshilfe, die Unterstützung des Rotaract Kids-Camps oder der Ausflug des Hofmannhauses ins FITZ Figurentheater.

Und natürlich der Jugendaustausch, mit dem wir unseren bescheidenen Beitrag zur Völkerverständigung leisten. Wir unterstützen junge Menschen aus aller Welt, die zu uns kommen und dabei sowohl unsere Kultur kennen lernen als auch ein wenig ihrer Kultur mitbringen. Und umgekehrt helfen wir jungen Deutschen dabei, die Welt kennen zu lernen und selbst Freundschaften mit Gleichaltrigen dort zu schließen.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotary-Sommerfest
Der Präsident lädt ein
Ein schöner Abend, der Wettergott spielt mit, zahlreiche Mitglieder des Rotary-Clubs finden sich bei Familie Seiboldt ein
Ein schöner Abend, der Wettergott spielt mit, zahlreiche Mitglieder des Rotary-Clubs finden sich bei Familie Seiboldt ein
Impressionen vom gelungenen Sommerfest des neuen Rotary-Präsidenten Thomas Seiboldt, der kurz vor Beginn der Sommerferien zu sich einlädt. Es gibt Leckereien, viele Gespräche bis spät am Abend - so kann das neue rotarische Jahr beginnen. Vielen Dank an die Organisatoren, eines der vielen Highlights, die für das kommende rotarische Jahr geplant sind.

Neuer Rotary-Vorstand
Seiboldt ist neuer Präsident
Schon wieder ist das rotarische Jahr vorbei - die Präsidentschaft von Stefan Asenkerschbaumer endet, ihm folgt Thomas Seiboldt nach

Großartige Benefizgala
Strauss-Polka als Zugabe
Es ist jedes Jahr ein Highlight, so auch in diesem Jahr. Der Erlös der Gala geht wie immer an die Hospize

Vortrag von Engineers without Borders
Praktische Hilfe in Sri Lanka
Beim Rotary-Club Leonberg Weil der Stadt waren die Engineers without Borders zu Gast, eine Gruppe aus Karlsruhe, die ein bemerkenswertes Hilfsprojekt macht

Benefizkonzert in der Stadthalle
Benefizgala des Rotary-Clubs
Es ist ein wichtiger Termin im Kulturkalender der Stadt: Das Benefizkonzert des Rotary-Clubs in der Stadthalle mit dem Sinfonieorchester der Stadt.

Stuttgartre Galerist Thomas Fuchs zu Gast
Über die Kunst der Galerie
Es war ein spannender Ausflug in die Welt der Kunst als gesellschaftliche Aufgabe. Thomas Fuchs war Gast beim Rotary-Club Leonberg Weil der Stadt

Polizeidirektor beim Rotary-Treffen
Peter Holzem gibt Einblicke
Selten war ein Vortrag beim Rotary-Treffen so brisant: Es ging um Sicherheit, illegale Einwanderung, Grenzsicherung - alle Themen, die die Bürger umtreibt.

Stabwechsel im Rotary-Club
Asenkerschbaumer ist Präsident
Es war eine gelungene Ämterübergabe im Hotel Adler in Asperg. Der scheidende Präsident Grübel zieht eine positive Bilanz.

Spende von Rotary
15 000 Euro fürs Hospiz
Es ist eine schöne Tradition: Mit einer großzügigen Spende sichert der Rotary-Club den Fortbestand des stationären Leonberger Hospizes

Rotary-Außentermin am Tiefbahnhof
Wie Stuttgart 21 aussieht
Kaum ein Projekt hat weitreichendere Folgen für die Landeshauptstadt: 19 Rotarier haben sich die Baustelle von Stuttgart 21 angeschaut

Rotarische Reise
Wein in Reinkultur
Schon zum achten Mal verbinden die Rotarier Kultur und Wein - und lernen dabei einiges

Rotary Youth Exchange
Von Kalifornien zu neuen Ufern
Maximilian Jetter lebt durch das Austauschprogramm des Rotary-Jugenddienstes ein Jahr in den USA - und findet dabei seinen beruflichen Weg

Skiausfahrt nach Damüls
Freundschaft und gute Stimmung
Das Skigebiet Damüls findet Anklang beim Rotary-Club Leonberg-Weil der Stadt und soll künftig öfter besucht werden

Rotary-Besuch bei Walter Knoll in Herrenberg
Edles Leder und Weltläufigkeit
Die Firma hat eine lange Tradition in Herrenberg. Unter den neuen Eigentümern ist Walter Knoll wieder an die Weltspitze zurückgekommen.

Benefizkonzert des Rotary-Clubs
Auf zur großen Musik-Gala
Beethoven, Dvorak und Elgar: Das ist beim Benefizkonzert zugunsten der Hospize geboten

Rotarier diskutieren mit Nils Schmid
Gerechtigkeit und Populismus
Er war Vize-Ministerpräsident, SPD-Landesvorsitzender und Wirtschafts- und Finanzminister. Beim Rotary-Club hat Nils Schmid war er nun zu Gast

Benefiz-Gala am 25. März
Das Programm steht!
Bei unserer diesjährigen Benefiz-Gala spielt das Sinfonie-Orchester Leonberg Werke von Beethoven, Copland, Dvorak, Elgar, Lehar und Williams.

Rotary-Weihnachtsfeier im Hotel Walker
Gelungener Jahresabschluss
Im Hotel Walker Renningnen hat der Rotary-Club Leonberg-Weil der Stadt Weihnachten gefeiert

Eindrücke aus der Landespolitik
Rotary-Club besucht Landtag
Spannende Eindrücke aus der aktuellen Landespolitik hat die Freundin Sabine Kurtz gleich zwei mal gegeben: Einmal beim Besuch im Landtag, und bei einem Vortrag.

Jazz-Matinee in Dätzingen
Musik und Kunst im Schlos
Unterhaltsame Live-Musik, hochkarätige Kunst und der Einsatz die Musikschule für Musik, Theater und Tanz in Böblingen: Ein gelungenes Event im Schloss Dätzingen
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.08.2018
19:00 Uhr
Leonberg-Weil der Stadt
Brezelabend
27.08.2018
19:00 Uhr
Leonberg-Weil der Stadt
Restaurant Schillerhöhe
Governorbesuch
03.09.2018
12:30Uhr
Leonberg-Weil der Stadt
Restaurant Schillerhöhe
Mittagsmeeting
10.09.2018
19:00 Uhr
Leonberg-Weil der Stadt
Restaurant Schillerhöhe
Peter Cares: Notfallmedizin
PROJEKTE DES CLUBS
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Theater für Kinder

Theater für Kinder
Tombola b/d Lebenshilfe

Tombola b/d Lebenshilfe
Cochabamba/Bolivien

Cochabamba/Bolivien
Jugendmusikpreis Leonberg

Jugendmusikpreis Leonberg
Benefizkonzert

Benefizkonzert
Percussionunterricht

Percussionunterricht
Tombola b/d Lebenshilfe

Tombola b/d Lebenshilfe
Robotic-AG

Robotic-AG
Benimm-Kurs

Benimm-Kurs
Theater für Kinder

Theater für Kinder
Jugendaustausch Rotary

Jugendaustausch Rotary
Rotaract Kidcamp

Rotaract Kidcamp
Rotary Hilfe Distrit 1830 e.V.

Rotary Hilfe Distrit 1830 e.V.
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1830
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...

Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...
Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag

Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag
50 Jahre RC Reutlingen-Tübingen-Nord
Jubiläumsveranstaltung
Präsident Klaus Unertl blickte auf der Jubiläumsveranstaltung in den Oberen Sälen im Museum in Tübingen auf erfolgreiche Jahre zurück.
Netzwerken für Rotary
Präsidententreffen
Einmal im Jahr treffen sich die Präsidenten aller Clubs des Distrikts 1830. In diesem Jahr ging es ins Kloster.
50 Jahre Rotary Stiftung Stuttgart
Jubiläumsfeier in Stuttgart
Die von ursprünglich vier auf elf Clubs angewachsene Rotary Stiftung Stuttgart feierte in Anwesenheit von rund 300 Teilnehmern ihr 50-jähriges Bestehen.
Rotary Magazin
Rotary Clubs in Deutschland und Österreich legen sich ins Zeug für Kinder: in Sachen Bildung, Freizeit oder Gesundheit. Mit Erfolg.
Rotary Clubs in Deutschland und Österreich legen sich ins Zeug für Kinder: in Sachen Bildung, Freizeit oder Gesundheit. Mit Erfolg.
Die Debatte der letzten Zeit offenbart eine grundlegende Achsenverschiebung des Zeitgeists in unserer Gesellschaft.
Die Debatte der letzten Zeit offenbart eine grundlegende Achsenverschiebung des Zeitgeists in unserer Gesellschaft.
Hilfe leisten, andere unterstützen, Anstoß geben und dabei selbst etwas erleben und daran wachsen - mit Rotary ist alles möglich.
... ist die Devise, wenn Rotarier in Afrika aktiv werden. Im Fokus steht, den Menschen zu ermöglichen, sich selbst zu helfen .
Mit dem Sammeln von Plastik-Deckeln machen die Rotarier für Kinder in der ganzen Welt ein sorgenfreies Leben möglich.
Völkerverständigung und Austausch auf der ganzen Linie - mit Rotary die Welt kennenlernen und gleichzeitig helfen.
Michaela Köllensperger und Eva Fischer vom Rotary-Club Wels-Nova organisierten binnen Jahresfrist in Togo die Sanierung einer Schule für 700 Kinder.
Das Aus war bereits verkündet. Als zu Beginn dieses Sommers Angela Merkel und Horst Seehofer in aller Öffentlichkeit über den Masterplan des Bundesinnenministers zur Ordnung ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Leonberg-Weil der Stadt. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Montags 19 Uhr im Waldrestaurant-Hotel Schillerhöhe - - - Finkenweg 2, 70839 Gerlingen - - - Tel. (07156) 2 18 16 - - - am 1. Montag im Monat um 12.30 Uhr
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×